Dokus

Vermutlich nur als eine „Zwischenlösung“ werden wir versuchen auf dieser Seite empfehlenswerte Dokus vorzustellen:

Update 30.03.2019
Leider scheitern unsere Bemühungen hier eine Sammlung wirklich guter Dokus zusammenzutragen an der Eitelkeit und dem Geiz von Sendern wie Arte und 3Sat.
Nach nur wenigen Wochen, werden diese Dokus aus deren „Mediatheken“ genommen, (um Kosten für Serverplatz zu sparen) und sind daher auch hier nicht mehr abrufbar.
Welchen Sinn machen Informationen, wenn man sie nicht teilen kann? Nicht zu deren Verbreitung beitragen kann?
Ach so! Es geht denen gar nicht darum zu informieren, sondern nur darum Werbeplätze für irgendwelchen unnötigen Schrott zu verkaufen! Natürlich lässt sich so keine Werbung auf „unserer!“ Plattform verkaufen.
Bottom Line: Es geht mal wieder nur ums Geld. …auch jenen die so gerne vorgeben, dass es ihnen gar nicht um Geld geht.
Wie soll man da nicht furstriert werden und darüber nachdenken die eigene Arbeit einzustellen?

1.: Humans Need Not Apply
Die vermutlich essentiellste Zusammenfassung, der Startpunkt aller Gedanken zu künftigen Gesellschafts- Ordnungen. Wir werden uns anders organisieren müssen!
(siehe auch Empfehlung Nr.5 weiter unten)

2.: Vor uns die Sintflut
Einige wenig tausend Flüchtlinge haben erst kürzlich die europäischen Gesellschaften an den Rand des Zusammen-bruchs geführt. Aber wir müssen Lösungen für zig-Millionen Klimaflüchtlinge schaffen. Nicht erst wenn sie losgezogen sind!

3.: „Darwins Alptraum“
Nur für Menschen mit sehr stabiler Psyche und/oder möglichst wenig Empathie. Mich persönlich verfolgen die Bilder und Eindrücke seither „rund-um-die-Uhr“ gemeinsam mit dem Gedanken: „Das findet hier, und heute, und auf dem gleichen Planeten statt, auf dem ich mich selbst befinde…..“

4.: Fair-Transport sind die grandiosen Vorreiter einer Idee, eines für die Zukunft unverzichtbaren Konzeptes.

5.: Tomorrow: Die Zukunft ist voller Lösungen
Eine der mit Abstand Besten Dokumentationen die es derzeit gibt. Leider nicht einfach online abrufbar, aber für kleines Geld zu haben – und sollte wirklich in keiner DVD-Sammlung fehlen.
Für uns selbst eine der intensivsten Inspirationen bei der Entwicklung des „Human Quest“-Konzeptes.

6.: Permakultur: Hier noch ein Beitrag von Arte
…wie eigentlich immer von diesem Sender: Ausgezeichnet! … und SEHR faszinierend. Permakulturen, bzw. darauf aufgebaute „Urbane Betriebe“ könnten einer der wichtigsten Bestandteile einer urbanen Zukunft sein.

7.: Happy Shopping! – Vergiftete Flüsse
Die Modeindustrie (und der Wahn, der ungezügelte Kaufrausch der Konsumenten) als Ursache dafür wie unsere Erde zerstört wird. Da gehen sie fröhlich laut für „Klimaschutz“ demonstrieren und tragen dabei genau jene Kleidung, welche einen wesentlichen Anteil an den Ursachen hat. Wie soll/kann man denn die Demonstranten da ernst nehmen?
Natürlich wäre es sinnvoller das Video hier einzubetten – wenn das denn möglich wäre, aber 3sat verhindert das.
Man möchte sich selbst „gut darstellen“ – das wiegt schwerer als der (vorgebliche) Wunsch die Botschaft und Wissen zu verbreiten. Und diese ewige Selbstdarstellung und Wichtigmacherei von so gut wie allen die vorgeben sich zu „engagieren“ verhindert letztlich eine einfache und rasche Verbreitung von jenem Wissen, das für eine ernsthafte Veränderung notwendig wäre.
OK, hier also leider nur der link zu Vergiftete Flüsse von 3Sat.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Weitere Dokus, soweit sie online irgendwie verfügbar sind, werden wir im Laufe der Zeit an dieser Stelle anfügen.
Immer wieder mal hereinschauen lohnt sich also.